Kategorien &
Plattformen

Diakon werden

Qualifizierung zur Ausbildung zum Diakon im Zivilberuf
Diakon werden
Diakon werden

STUDIENZIEL: AUSBILDUNG ZUm DIakon

Das erfolgreiche Abschließen des Gesamtstudiengangs Pastoraltheologie des Würzburger Fernkurses für Theologie qualifiziert für die Bewerbung auf die Ausbildung zum Diakon im Zivilberuf. Das Angebot richtet sich an Interessierte, die sich auf dem zweiten Bildungsweg dazu berufen fühlen, seelsorgerisch in Gemeinde tätig zu werden. 

Studiengang Pastoraltheologie

© (c) Theologie im Fernkurs
© (c) Theologie im Fernkurs

Der Studiengang Pastoraltheologie stellt die theologisch-fachliche Qualifizierung in der Ausbildung zum Diakon dar. Für eine Aufnahme in das Ausbildung zum Diakon im Zivilberuf ist die (erz-)diözesane Zustimmung bzw. Beauftragung erforderlich. Aus der erfolgreichen Teilnahme des Studiengangs ergibt sich kein Rechtsanspruch auf eine Anstellung.

Voraussetzung

  • Mittlerer Bildungsabschluss

  • Zustimmung der (erz-)diözesanen Ausbildungsleitung

Studienmaterial

Ansprechpartner/Innen: Theologie im Fernkurs

Matthias Cameran
Referent für Religionspädagogik
Dezernat Schule & Bildung, Abteilung für Religionsunterricht & Ämter
Tel.:06431-295 386
ALEXANDRA KREMER
Verwaltung
Dezernat Schule & Bildung, Abteilung für Religionsunterricht & Ämter
Tel.:06431-295 349

Ansprechpartner: Ausbildung Diakon

Diakon Wolf
Kommissarischer Ausbildungsreferent Ständige Diakone
Dezernat Personal, Abteilung Personalbildung
Tel.:0160 - 92484847